Traditionelle Ehrung langjähriger Mitglieder beim TSB Ravensburg
  23.01.2019

Traditionelle Ehrung langjähriger Mitglieder beim TSB Ravensburg
Geehrt werden Mitglieder, die seit 25 bis 80 Jahren beim TSB Ravensburg Mitglied sind (das übertrifft die Haltbarkeitsdauer vieler Ehen).

Die Ehrungen langjähriger Mitglieder des TSB Ravensburg  gewinnen von Jahr zu Jahr an Beliebtheit und so war auch an diesem 06. Januar die Sportgaststätte besetzt bis auf den letzten Platz mit den Jubilaren und ihren Familien oder Sportkameraden.

Auch in diesem Jahr wurden die Auszeichnungen wieder  von dem Ältestenrats- und Ehrenmitglied Peter Blank moderiert, der jede Jubilarin und Jubilar mit ihrer / seiner  sportlichen Vergangenheit in kurzen Sätzen vorstellte oder sich jeweils selbst vorstellen ließ. Launisch gab er zwischendurch auch mal kleine, "gut gehütete" Geheimnisse von Gegebenheiten des einen oder anderen Jubilars preis, die so vor 25, 50 oder mehr Jahren passiert waren und mitunter zu großer Erheiterung führte.  Peter Blank wollte vor allem die weiblichen Mitglieder daran erinnern, dass das Frauenturnen beim TSB erst vor genau einhundert Jahren eingeführt worden war – offensichtlich einhergehend mit der Einführung des Frauenwahlrechts. Die Gründung des Frauenturnens fand vom – damals noch - TSV in der Räuberhöhle in Ravensburg statt - auch der zweite Vorgängerverein des TSB, der TB schloss sich 1919 an und ließ Frauen mitturnen.

 Hervorzuheben ist eine besondere Ehrung, nämlich die einer ganzen Familie, die insgesamt knapp 300 Jahre TSB verkörpern und eine feste und unverzichtbare Institution im Verein und speziell im Bereich Fußball darstellen. Nicht nur, dass nahezu alle Mitglieder der Familie Hübner in all diesen Jahren aktiv Sport treiben, sondern sie unterstützen den Verein mit hohem ehrenamtlichen Engagement seit Beginn ihres Eintritts an. Das Oberhaupt der Familie Hübner, Dieter, wird jedoch seine Nadel vom 1. Vorsitzenden Dr. Thomas Prüß erst im nächsten Jahr erhalten: Dann kann auch er auf 70 Jahre TSB zurück blicken.